Eine besondere Reiseidee: Stylish Stockholm

Stylish Stockholm ist die ideale Reiseidee für Modeliebhaber. Denn ein wenig Mode aus Schweden kann schließlich jedem Kleiderschrank etwas Bereicherung verschaffen, da die schwedische Mode sehr exquisit ist und zu fast jedem Typen passt.

In der schwedischen Hauptstadt befinden sich sehr viele Geschäfte, Boutiquen und Kaufhäuser, in denen man die neueste Mode aus Schweden und dem Rest der Welt finden kann. Wer Stockholm einmal erleben möchte, der sollte auch gleich das passende Hotel für einen Aufenthalt in Schwedens Hochburg der Mode buchen. Zur Auswahl stehen hierbei unter anderem das Designhotel Nordic Light, das durch ein schickes Äußeres und tolles Interieur begeistern kann.

Aber auch viele andere Hotels, die sich in Privatbesitz befinden, haben eine tolle Ausstattung zu bieten und gehören zu den feinsten und trendigsten Hotels von Stockholm. Unter den Privathotels befinden sich auch einige, die eine Boutique gleich mit inbegriffen haben, darunter auch das Hotel Hellsten.

Dort befindet sich zum Beispiel die erste permanente Eisbar der Welt, in der man viele Cocktails und auch leckeren Wodka genießen und viele nette Menschen kennenlernen kann.

Vergleichbar mit dem Stadtteil SoHo in Manhattan ist der Stadtteil SoFo in Schwedens Hauptstadt. Dort befinden sich die angesagtesten Boutiquen der ganzen Stadt, in denen viele bekannte und weniger bekannte Modedesigner ihre Waren verkaufen, wozu auch Grandpa, Acne oder Tjallamalla gehören. In SoFo findet man neben eleganter Kleidung auch die typische Mode der jüngeren Generationen und kann neben in einem der vielen Souvenirläden shoppen gehen.

Wer in Stockholm weniger Geld für Klamotten ausgeben möchte, sondern lieber die eine oder andere feine Speise kosten will, der hat in Stockholm die freie Auswahl zwischen edlen Restaurants mit Sternen und gemütlichen kleinen Restaurants, die ihren ganz eigenen Charme versprühen.

Nach dem Essen in einem Restaurant ist die perfekte Zeit, um sich vom ansteckenden Stockholmer Nachtleben mitreißen zu lassen und in eine der vielen Bars und Diskotheken zu gehen, die es in SoFo gibt.
Der wohl beste Nachtclub in Stockholm ist das Café Opera, in dem regelmäßig die angesagtesten DJs Europas auflegen und in dem man die High Society der Stockholmer Partyszene finden kann. Und genau mit diesen lohnt es sich doch, einmal ein wenig zu tanzen, zu flirten und Spaß zu haben.

Bei Stylish Stockholm kann man ab 1150 Schwedischen Kronen pro Person buchen und bekommt dafür die freie Wahl zwischen den tollsten Designhotels von Stockholm, einen Shopping-Stadtplan, der die besten Boutiquen und Viertel zum Shoppen in Stockholm beinhaltet und einen PDF-Einkaufsführer für das Szeneviertel SoFo.

Desweiteren gibt es bei Stylish Stockholm einen vorreservierten Eintritt für das Café Opera sowie freien Eintritt samt Freigetränk in der Absolute Ice Bar, die mit einer Temperatur von -5 °C temperiert ist und komplett aus Eis besteht. Hier lassen sich kalte Drinks genießen und heiße Flirts erleben.

Wer möchte, kann sich bei Stylish Stockholm auch die Stockholm Card sichern, die freie Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in der Hauptstadt Schwedens ermöglicht. Auch einen Einkaufsberater gibt es auf Wunsch dazu, der die besten Shops und Gegenden in Stockholm kennt, um zu finden, was der Kunde wünscht.

Schreibe einen Kommentar